Schokolade-Ganache von Ella Woodward

Hey zusammen, heute muss ich mal ein wenig Werbung machen, denn ich habe mir ein neues Kochbuch zugelegt und bin richtig begeistert!amitades.Blog | Schokoladen-GanacheHabt Ihr schon mal etwas von Ella Woodward gehört? – Ella kommt aus Großbritannien und ist dort ein richtiger Star unter den Food-Bloggern. – Nach einer Stoffwechselkrankheit setzte sie sich intensiv mit Lebensmitteln auseinander. Sie stellte Ihre Ernährung komplett um und begann sich von dort an glutenfrei und rein pflanzlich zu ernähren. Ihre Erfahrungen darüber veröffentlicht Ella dabei stets auf Ihrem Blog “Deliciously Ella” und begeistert dadurch nicht nur mich, sondern auch Millionen Leser in ganz Europa.amitades.Blog | Schokoladen-Ganache

Was ich an Ihren Rezepten mag ist, dass sie so einfach sind und wirklich schnell gehen. Zudem braucht es noch nicht einmal eine lange Liste an Zutaten.

Natürlich möchte ich Euch heute nicht nur von dem Kochbuch vorschwärmen, sondern Euch auch das Rezept der Schokoladen-Ganache aus Ellas Buch “Für jeden Tag” vorstellen.

amitades.Blog | Schokoladen-GanacheEine richtige Schoko-Bombe ohne Mehl, Ei und raffiniertem Zucker… einfach mal anders :)amitades.Blog | Schokoladen-Ganache Rezept amitades.Blog | Schokoladen-GanacheIch gebe zu, gerade für mich als Schokoladen-Junkie war dies zu Anfang eine sehr mutige Variante, aber ich wollte es unbedingt einmal ausprobieren und nachdem ich das erste Stückchen dieses Kuchens probiert hatte, war ich gleich begeistert.

Einen kleinen Tipp habe ich aber dennoch:
Zur Schokolade-Ganache passen super auch lecker fruchtigen Erdbeeren oder andere frischen Früchte. Probiert es doch auch einmal aus! Ich bin gespannt, was Ihr davon haltet.amitades.Blog | Schokoladen-Ganache amitades.Blog | Schokoladen-Ganache

Merken

This entry was posted in Backen.

Leave a Reply